MTB Trainingslager 2017

MTB Trainingslager des SCR-Schnaittach
vom 07 -12.07.2017 im Hotel Diana Karersee in Welschnofen

Hallo Biker,
das Südtiroler Bike Hotel Diana Karersee wird vom imposanten Latemargebirge bewacht und ruft uns jeden Tag zu neuen Bike Abenteuern auf. Die Rosengarten- Latemar Region ist ein Geheimtip unter Südtirols Bike Revieren mit einer unerreichten Vielfalt der Bergwelt der Dolomiten
Um unseren Aktionsradius einmal mehr zu verschieben werden wir uns 2017 hier einquartieren. Eine Latemarumrundung und (deshalb diesmal etwas später) endlich die Sellaronda Biketour stehen auf dem Programm.
hoteldiana
Anreise in Eigenregie, wobei wir Freitag nachdem wir die Zimmer bezogen haben zur erste Erkundungstour starten.
Leistungen:
Unterbringung im Doppelzimmer mit Du/WC z.T. Badewanne und Balkon
5x Übernachtung incl. Halbpension ( Frühstücks Büfett, 5 gängiges Wahl- Menü, Salat Büfett)
Belegte Brote und Südtiroler Äpfel zum mitnehmen
2 x die Woche Wäscheservice
geführte Sellaronda Biketour mit Liftkarte
5x Ortstaxe
Benutzung von außen-Whirlpool (ich hab nachgefragt –die Mädels sitzen immer drin ;-)), Finnen- und Almheu-Biosauna
Latemarumrundung und weitere geführte Touren von mir.
Preis pro Person 415,- Euro

Anmeldung bitte schriftlich bis 15.02.2017 mit nachfolgender Anzahlung von 100,- Euro bei Klaus Kroha

Email: Klaus-Kroha ät t minus online.de Tel.: 09155 1836

Nürnberg – Stadtlauf – Mo., 03.10.2016

Tenaw Tilaye hat über die Halbmarathondistanz einen neuen Vereinsrekord aufgestellt!!

Beim Nürnberger Stadtlauf wurde er beim Halbmarathon Zweiter gesamt mit der unglaublichen Zeit von 1:08:02 h!!!

img-20161003-wa0019_v

Weitere Infos und Bilder, auch zu unseren Startern/innen Anne, Thomas und Oli über die 10 km, im Forum unter “Leichtathletik”!

Hubert

 

 

SCR MTB-Jugendtraining

Hallo Mädels Hallo Jungs,

möchtest du mit deinem Mountainbike die schönsten Singletrails und Waldwege rund um Schnaittach erkunden?
Dann komm einfach mit: am Dienstag 17.30 Uhr für 1-1,5 Stunden
Wir treffen uns am Dummersberg 5 in Schnaittach
Bring zu deinen funktionsfähigen MTB, einen Helm und was zu trinken mit.
Wir sind derzeit eine Gruppe mit 10-11 jährigen Jungs. Weitere Altersklassen auf Anfrage.
Bei Interesse meldet euch bitte unter:
harry<ät>schnaittach.info oder Mobil: 0160/90759604
mtbjugendmtbjugend

44. GutsMuths-Rennsteiglauf – Sa., 21. Mai 2016

Beim Supermarathon über 72,9 km, dabei 1.867 hm aufwärts und 1.382 hm abwärts, hatten wir 6 Läufer/innen am Start: Martina und Frank Pirner, Peter Heinlein, Michael Schwarting, Stefan Wolter und Nobert Mößner:

IMG_1882

Zeiten, Ergebnisse, Bilder und ein toller Laufbericht von Nobbi übers “Drum rum” sind im Forum unter Leichtathletik!

Zusätzlich ist noch Katja Basl über die Halbmarathondistanz gestartet!

Hubert

Leinburg – Kirwalauf – Sa., 14. Mai 2016

 

1. Platz beim 10km-Kirwalauf durch Tenaw Tilaye und 2. Platz beim 4,5km-Kirwalauf durch Mathias Rüger!

Tenaw lief seinen 2. Wettkampf für den SCR und erzielte gleich den 2. Sieg!

Auch Mathias lief eine hervorragende Zeit!

Starter beim Leinburger Kirwalauf:

 

IMG-20160514-WA0001

Platzierungen, Zeiten und noch ein paar Fotos im Forum unter “Leichtathletik”!

Hubert

 

Hohenstadt – 10km-Lauf – Sa., 30.04.2016

Unsere Läufer haben folgende Ergebnisse erzielt:

Tenaw Tilaye: Zeit: 32:39 min, 1. M30, 1. Platz gesamt von 34 Herren,

Thomas Heid: Zeit: 51:36 min, 5. M50, Platz 32 gesamt.

Er kam, sah und siegte!

Außerordentliche Zeit von Tenaw! Er hat damit das bestätigt, was wir vermutet haben, nämlich bomben Zeiten laufen zu können! Zwar war er selbst nicht unbedingt zufrieden mit seiner Zeit, seine Bestzeit über 10 km liegt bei unter 30 min, aber für seinen momentanen Trainingszustand, diese Woche ist er nur 1-mal vorher gelaufen, und vor allem für seine momentanen Lebensumstände eine super Vorstellung. Dies habe ich ihm auch versucht, deutlich zu machen.
Damit hat er auch, wie ich glaube, auf Anhieb einen neuen Vereinsrekord über 10 km aufgestellt. Herzlichen Glückwunsch!
Meinen Glückwunsch natürlich auch an Thomas, der ein paar Minuten später ins Ziel kam, aber damit ziemlich fleißig ist heuer im Teilnehmen an Laufwettkämpfen!

IMAG1871_1

Hubert